Hilfe:Inhaltsverzeichnis

Aus Gif
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Allgemein

Technische Grundlage dieser Knowledge Base ist MediaWiki. Dieses ist die gleiche Software, mit der die weltweit bekannte und genutzte Wikipedia läuft - gut dokumentiert, skalierbar und vandalensicher. Hier nur immer eine Version älter als die Wikipedia-Version, also richtig gut getestet- sowie zum Enterprise Wiki für Wissenschaft und Wirtschaft ausgebaut durch die PSL. Eine ausführliche Liste von Hilfethemen und diesbezüglicher Bezugsquellen, findet sich auf der internenen Seite jenes Wiki-Dienstleisters. Registrierte Nutzer können in diesem Wiki schreibend an den diesbezüglichen Diskussionen teilnehmen. Das Editieren von Sachinhalten/Seiten ist vorerst auf die Nutzergruppe der Administratoren begrenzt. Wenn Sie sich aktiv an der Diskussion beteiligen, oder im Arbeitskreis mitarbeiten möchten, senden Sie bitte eine Mail an:

ak-reim@gif-ev.de

Browser

Unterstützt werden Firefox (alle Versionen) und der Internet Explorer ab Version 7 (die CSS-Implementation älterer Versionen des Internet Explorer ist zu fehlerhaft). Das Drucken von Seiten funktioniert nur mit dem Internet Explorer 7 ausreichend gut.

Einstellungen

Der Link zu den persönlichen Einstellungen ist in der Zeile oben rechts zu finden.

Benutzerdaten

Unter "Ihr Spitzname (zum Unterschreiben)" kann man ein Kürzel angeben, welches bei den "Unterschriften" auf Diskussionsseiten (mittels --~~~~) verwandt wird.

Datum und Zeit

Die Wikimedia-Software rechnet intern mit der "Koordinierten Weltzeit" (UTC). Um die Zeitangaben an unsere Zeitzone anzupassen, ist im Feld "Unterschied" der Wert 01:00 eintragen (Sommerzeit: 02:00).

Anzeige von "Letzte Änderungen"

Wenn "Erweiterte Darstellung" angekreuzt ist, werden auf der Seite Letzte Änderungen mehrere Änderungen hintereinander an der gleichen Seite in einer Zeile zusammengefasst. Die Zeile kann ausgeklappt werden, um die Änderungen einzeln anzuzeigen.

Artikel schreiben

Bitte beachten Sie hier die Bestimmungen zum Datenschutz. Bereich um Ausrpobieren und Üben: Sandkasten.

Neue Seite anlegen

Das Anlegen einer neuen Seite ist hier beschrieben: MediaWiki-Hilfe: Neue Seite anlegen.

Interne Links

Einen internen Link erstellen Nutzer, indem sie einen Begriff mit doppelten eckigen Klammern umgeben:

Hier geht es zum [[Beispiel]]

Mit der Vorschau wird getestet, ob es bereits eine entsprechende Seite gibt: Rot - nein, Blau - ja. Wenn der Link im Text anders lauten soll als der Seitenname, schreiben wir den anzuzeigenden Begriff nach einem "|"-Zeichen daneben:

Hier geht es zu den [[Beispiel|Beispielen]]. 

Buchstaben direkt hinter einem Link werden Teil des Links. Daher geht auch:

Hier geht es zu den [[Beispiel]]en. 

Überschriften

Überschriften werden gebildet, indem ein Wort mit Gleichheitszeichen umgeben wird. Die Anzahl der Gleichheitszeichen bestimmt die Gliederungsebene. Beispiel:

== Ebene-2-Überschrift ==

Standardmäßig beginnen wir mit Ebene 2 (zwei Gleichheitszeichen), damit mehrere Seiten unter einer Ebene-1-Überschrift zu einem Dokument zusammengefasst werden können.

Kategorisierung

Seiten werden direkt in ihrem "Quelltext" einer oder mehreren Kategorien zugeordnet. Dazu fügen wir eine Zeile hinzu, die aussieht wie ein Link, aber den Präfix "Category" oder "Kategorie" hat. Beispiel:

[[Kategorie:Wanted Feature]]

Der Bezeichner der Kategorie hinter dem Doppelpunkt kann frei gewählt werden - die Kategorie-Seiten erstellen sich automatisch. Eine Seite kann beliebig vielen Kategorien zugeordnet werden. Seiten mit Namespace-Präfix (bspw. AD:ATTRIBUTENAME, s.u.) ordnen sich auf der Kategorieseite alle unter dem Präfix ein. Um das zu verhindern, wird der "Sortiername" nach einem "|"-Zeichen eingefügt. Beispiel:

[[Category:AD|ATTRIBUTENAME]]

Siehe auch: Wikimedia-Hilfe: Kategorien

Bilder

Um ein Bild einzufügen, laden Nutzer dieses über den Punkt "Hochladen" (Werkzeuge-Box) auf den Wiki-Server. An der vorgesehenen Einfügeposition (im Artikel) erstellen wir einen internen Link mit dem Dateinamen, ergänzt um den Präfix "Bild:" (oder auch "Image:"). Beispiel:

[[Bild:Bild1.bmp]]

Ein Rahmen kann mit "|framed" ergänzt werden:

[[Bild:Bild1.bmp|framed]]

Der Text bleibt lesbarer, wenn sehr große Bilder (bspw. Screenshots) beim Einbinden verkleinert werden. Hierzu ergänzen wir den Link um die Anweisung "|0px", wobei die Zahl 0 durch die Breite des Vorschaubildes ersetzt wird. Beispiel: Vorschaubild mit 660 Pixeln Breite:

[[Bild:Bild1.bmp|660px]]

Die Angabe der Breite funktioniert nicht im Zusammenhang mit "|framed", stattdessen muss "|thumb" verwandt werden:

[[Bild:Bild1.bmp|thumb|660px]]

Ein Bild-Link kann um einen erläuternden Text ergänzt werden. Der Text erscheint im Rahmen, bzw. bei Bildern ohne Rahmen, wenn wir mit der Maus über dem Bild verweilen. Beispiel:

[[Bild:Bild1.bmp|Erläuternder Text]]

Die Optionen "|left, "|right" und "|center" richten Bilder im Text nach links bzw. rechts oder mittig aus. Der Text fließt um das Bild herum. Beispiel:

[[Bild:Bild1.bmp|left]]

Die Option "|none" verhindert das Umfließen des Bildes mit Text. Beispiel:

[[Bild:Bild1.bmp|none]]

Die Option "|none" kann nicht in Verbindung mit den Optionen "|left, "|right" und "|center" verwendet werden. Hierzu müssen wir die HTML-Anweisung "<br/>" mit dem Attribut "clear" bemühen:

[[Bild:Bild1.bmp|center]]<br clear="all" />

Diese HTML-Anweisung hilft auch, wenn die Wikimedia-Software die Überschrift des nächsten Absatzes unbedingt neben das letzte Bild des vorhergehenden Absatzes setzen möchte. Beispiel für einen Screenshot, welcher mit einer Breite von bspw. 1024 aufgenommen wurde, und im Artikel mit einem Rahmen und der Breite 660 dargestellt werden soll:

[[Bild:Screenshot1.bmp|none|thumb|690px|Screenshot Nr. 1]]

Tabellen

Die deutsche Mediawiki-Hilfe zu Tabellen ist leider etwas substanzlos, die englische Hilfe führt weiter: Help:Table.

Namespaces

Einige Seiten haben einen Doppelpunkt im Namen. Der Präfix vor dem Doppelpunkt bezeichnet einen Namespace/Namensraum. Der Namespace erlaubt gleichnamige Seiten zu unterschiedlichen Themen. Bspw. dürfen eine Attribute Definition und eine Value Definition den gleichen Namen haben: ADs haben den Präfix "AD", VDs den Präfix "VD". Anderes Beispiel: Das Item Object "Item" wird mit dem Namespace "Func" (Funktionen) von der Betrachtungseinheit "Item" unterschieden.

Einbetten von Artikeln

Einzelne Artikel können mittels Einbettung zu einer Dokumentation zusammengefasst werden: Mit {{:AndererArtikel}} (Doppelpunkt beachten) wird "AndererArtikel" direkt in den Artikel eingebunden. Bei Seiten mit vorangestelltem Namespace ({{Namespace:AndererArtikel}}) entfällt der Doppelpunkt am Anfang. Unterseiten werden mit {{/Unterseite}} eingebunden.

Um das Zusammenstellen von Dokumentationen durch Einbettung zu ermöglichen, sollen Artikel niemals mit einer Ebene-1-Überschrift (= Überschrift =) beginnen, sondern immer mit Ebene-2- oder Ebene-3-Überschriften (== Überschrift == bzw. === Überschrift ===).

Artikel ausdrucken

Mit dem Link "Druckversion" in der Box "Werkzeuge" schalten wir auf eine druckbare Ansicht um - ohne Navigationselemente und andere störende Informationen. In Artikel kann ein Seitenumbruch eingebaut werden, der nur beim Drucken wirksam wird und ansonsten unsichtbar bleibt:

<div style="page-break-before:always"></div>

Bilder werden beim Drucken nicht an die Seitengröße angepasst. Damit Bilder auf eine Din-A4-Seite passen, dürfen sie maximal 690 Pixel breit sein (inklusive Rahmen bei Angabe der Option "|frame"). Dieses kann durch die Angabe "|690px" beim Einbinden des Bildes erreicht werden. Beispiel:

[[Image:071117_915x1307_VNDB.gif|none|690px|Datenbank-Diagramm VNDB]]

Die (CSS-)Druckvorlage überschreibt Tabelleneigenschaften, so auch die eigenschaft border=0 für Tabellen ohne sichtbare Linien. Damit unsichtbare Tabellen auch beim Drucken unsichtbar bleiben, müssen sie um die Eigenschaft class="noborder" ergänzt werden. Beispiel:

{|class="noborder" 
 |[[Bild:VNDT_3.png]]
 |Datenaktion wurde erfolgreich ausgeführt
 |-
 |[[Bild:VNDT_4.png]]
 |Datenaktion wird gerade durchgeführt
 |-
 |[[Bild:VNDT_5.png]]
 |Datenaktion wurde durch einen Fehler abgebrochen
 |-
 |}

Da den Inhaltsverzeichnissen beim Drucken keine Seitenzahlen zugeordnet werden können, werden sie nicht mitgedruckt. Inhaltsverzeichnisse müssen daher bei Bedarf in eine Textverarbeitung kopiert und um Seitenzahlen ergänzt werden. Der Druck eines Artikels gelingt mit dem Firefox leider nicht wirklich: vor den internen Links erscheint störender Leerraum, und die per "page-break-before:always" erzwungenen Seitenumbrüche werden teilweise ignoriert. Beim Internet Explorer 7 gibt es diese Probleme nicht. Seitenzahlen werden beim Internet Explorer 7 hinzugefügt, indem wir im Dialog "Seite Einrichten" im Eingabefeld "Fußzeile" &p eingeben. Zum rechtsbündigen Ausrichten schreiben wir ein &b davor. Beispiel:

&bSeite &p

Text zwischen zwei &b wird zentriert ausgerichtet. Beispiel:

&b- &p -&b

Die Schriftart der Fußzeile wird über Extras / Internetoptionen / Schriftarten / Schriftart für Webseiten eingestellt. Arial passt hier besser zu den giv-Artikeln als die Standard-Einstellung Times New Roman.

Sonstiges

Word2MediaWikiPlus ist ein Word-Makro, das ein Word-Dokument durch Suchen und Ersetzen in die Wiki-Syntax umwandelt. Das Ergebnis ist zwar selten ohne Anpassungen zu gebrauchen. Aber es können damit recht gut umfangreiche Tabellen konvertiert werden, ohne die Wiki-Syntax für Tabellen erlernen zu müssen. Der Copy & Paste Excel-to-Wiki Converter erlaubt die Konvertierung einer Excel-Tabelle in Wiki-Syntax per Copy & Paste.

Weitere Dokumentation

Basics: WikiMedia-Hilfe: Erste Schritte - dort gibt es auch einen Bereich zum Ausprobieren und Testen. Ausführliche Beschreibung der Syntax zur Textformatierung mit Beispielen: WikiMedia-Hilfe: Textgestaltung Für Fortgeschrittene: WikiMedia Help: Magic Words

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge